|

D-Land2022-09-02T04:18:31+02:00
D-Land

Staat & Mächte

Frei von Hoffnung leben – Deutschland 2022

16. September 2022|

Die Irrsinnsspirale gesellschaftszerstörender Experimente zieht die vielleicht letzten überdrehten Runden. Inneres Loslassen hilft, Depression in politische Energie zu verwandeln.

Untote Geschäftsmodelle (8): Telefonzelle

10. August 2022|

Da stand sie, stumm wie seit eh und je. Aber diesmal nahm ich sie bewusst wahr: Augenblick, sollte sie nicht lange, längst schon verschwunden sein?

„Im Mainstream bin ich mundtot“

1. Juli 2022|

Der Wirtschaftsinformatiker Marcel Barz im TWASBO-Interview über seine Entdeckungen bei der Analyse der Corona-Daten, die Ausgrenzung danach und das Rettungsboot der Titanic.

Unterwegs im Paralleluniversum

24. Juni 2022|

"We arrive Bremen today at twenty o'clock" – WhatsApp-Protokoll einer ganz alltäglichen Irr(sinns)fahrt im ICE der Deutschen Bahn

Das nützt das Schachspiel in Gedanken

20. Juni 2022|

Karl Wilhelm Fricke verkörpert etwas, das in Deutschland zur Phrase verkommen ist: Freiheitsdrang und Zivilcourage. Porträt eines ungebeugten 92-Jährigen.

Szenen aus dem NeoSoz (11)

15. Juni 2022|

Vormundschaft für die Masse, Immunität für die Eliten: Momentaufnahmen der entstehenden Ordnung in loser Folge

In Hashtag-Gewittern

13. Mai 2022|

Hallo, wir sind's wieder, die kriegerischen Deutschen! Eine kurze Geschichte des heimischen Bellizismus – unter besonderer Berücksichtigung der Grünen.

Straitjacket Paradise (7): Ich nicht!

26. April 2022|

Unsere Welt ist klein geworden. So klein wie eine Gummizelle. Und wir stecken mittendrin – woran TWASBO in dieser Reihe erinnert.

Kleben und kleben lassen

22. April 2022|

Die "Letzte Generation“ geht nicht nur auf die Straße, sie hängt mit Haut und Haaren am Asphalt. Ist das Kunst oder kann das weg?

Ausgelöscht

16. April 2022|

TWASBO ist ein religionsfernes Magazin. Unser Autor ist Katholik. Gemeinsam ist uns das Erschrecken, wenn entwertet wird, was Menschen heilig ist.

Nach oben