Quizás

By |11. Dezember 2021|Ich-Welt|

Der Hamburger Autor Kay Sokolowsky zählt zu denen, die ihre Muttersprache lieben und von ihr zurückgeliebt werden. Das lässt seine Texte gut altern.

Mitmachen!

Das TWASBO-Magazin soll zur Meinungs- und Artenvielfalt im Internet beitragen. TWASBO misst den Puls der Welt – mit journalistischen, erzählerischen und poetischen Instrumenten.

Gefällt Ihnen, was Sie hier gelesen haben, und denken Sie selbst gern unabhängig, könnten hier auch Ihre Texte erscheinen. Ich freue mich über eine Kontaktaufnahme!

“Die Angst vor dem ‘Beifall von der falschen Seite’ ist nicht nur überflüssig. Sie ist ein Charakteristikum totalitären Denkens.”

Hans Magnus Enzensberger

TWASBO-Newsletter

Abonnieren & mehr

Archiv

März 2024
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Nach oben